Die Welt ist zerbrechlich

Die Welt ist zerbrechlich und doch so schön!
Wir Menschen haben nur die eine,
und trotzdem spielen wir uns mit der Natur.
Die Natur verzeiht viel, aber nicht alles!

Was die Menschen derzeit beschäftigt ist Japan,
es wurde heute die höchste Stufe 7 ausgerufen.
Das kann die Natur nicht mehr verzeihen!
Und das geht in die hunderte Jahre.

Noch immer wissen wir nichts genaues,
eine schreckliche Geschichte das Erdbeben
der Tsunami!
Aber das ist die Natur und wir können sie nur
bis zu einem bestimmten Punkt lenken und beherrschen!
Gut so!

Der Mensch hat einen Fehler gemacht,
AKW sind gefährlicher als wir dachten.
Was machen wir nun mit dieser Gefahr?
Ehrlich gesagt ich habe Angst vor Atomkraftwerken.
Niemand kann uns schützen: Siehe Japan.

Damals in Tschernobyl hatten es wir schon erlebt,
wie gefährlich die Atomkraft ist.
Was hat der Mensch daraus gelernt?
Bis heute ist noch Strahlung messbar.
Als 1986 die Meldung kam hat man uns schnell beruhigt,
aber die Folgeschäden sind bis heute da.

Radioaktive Wolken Regen und Wind haben
damals das Unglück bis zu uns nach Österreich gebracht!
Schreckliche Vorstellung das gleiche passiert nun in Fukushima,
das einzige was man tun kann ist weglaufen.

Es kommen auch alle Tage neue Schreckensmeldungen dazu,
wir wissen noch lange nicht alles!
Wenn ich an Tokyo denke und an die über 8 Millionen Menschen
jagt mir ein Schauer über den Rücken!

Die Welt ist zerbrechlich: Spielt euch nicht liebe Menschen.


Teilen 'Die Welt ist zerbrechlich' per Facebook Teilen 'Die Welt ist zerbrechlich' per Google+ Teilen 'Die Welt ist zerbrechlich' per Twitter Teilen 'Die Welt ist zerbrechlich' per Email Teilen 'Die Welt ist zerbrechlich' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

15 Kommentare zu “Die Welt ist zerbrechlich

  • 17. April 2011, 16:17 Uhr
    Permalink

    Wir Kleinen können nur hoffen, dass die großen das kapieren!
    Vor lauter Machtgier wird weiter gemacht wie bisher,…
    Atomlobby sag ich nur!

    Antworten
  • 10. November 2011, 23:52 Uhr
    Permalink

    was alles auf unserer welt passsiert ist nicht normal!
    können wir menschen etwas dagegen tun?

    Antworten
  • 11. November 2011, 16:44 Uhr
    Permalink

    Mir kommt vor, wenn du viel Geld und Macht hast, dann kannst du was verändern!
    Aber bei den meisten Menschen trifft das nicht zu,….

    Antworten
  • 17. März 2012, 22:56 Uhr
    Permalink

    naja können schon anfangen beim recykling aber die die macht haben könnten viel mehr tun.

    Antworten
  • 18. März 2012, 11:13 Uhr
    Permalink

    Der Österreicher ist so wie so Meister in der Mülltrennung!
    Und das ist gut so, denn fast jeder trennt den Müll.
    Ein gutes Beispiel auch für unsere Kinder,…

    Antworten
  • 18. März 2012, 22:05 Uhr
    Permalink

    ja aber der müll in der politik wird nicht getrennt!

    Antworten
  • 19. März 2012, 16:37 Uhr
    Permalink

    Haaaaaaaaaa der ist gut!
    Ich könnte jetzt ein paar Gemeinheiten von mir geben,
    aber meine gute Kinderstube sagt mir: Sei still….

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.