Gesundheitsreform: „Aut idem“

„Aut idem“ Brauchen Sie einen Übersetzter?

Also bitte, dieses heißt nicht anders wie
„oder das Gleiche“
Ja interessant wie die Regierung über die Ärzte drüberfährt!
Es wird zwar berichtet das die Ärzte einen Tag streiken wollen,
ob es das bringen wird? Das ganze ist ein Skandal, sonst nichts! Hier (kurier.at)

Artikel teilen:

    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

19 Gedanken zu „Gesundheitsreform: „Aut idem“

  • 16. Mai 2008 um 18:02
    Permalink

    wie wärs mit in den wald/wiesen gehen und brennesseln sammeln? ist noch billiger *ggggggggg

    Antwort
  • 16. Mai 2008 um 18:22
    Permalink

    Ja, hast eh recht, vielleicht verlaufen wir Uns dann!
    Dann ist das tolle Gesundheitssystem wenigstens für etwas gut!

    Antwort
  • 16. Mai 2008 um 19:14
    Permalink

    genau, dann bauen wir uns ein baumhaus und ernähren uns von wurzeln und dergleichen ggggg und wer nen keller braucht zum baumhaus kommt ja doch noch zu mir ne schaufel leihen ggggggggggg

    Antwort
  • 17. Mai 2008 um 09:32
    Permalink

    Du mit deine Schaufeln, wir graben mit den Händen.
    Oder glaubst, dass ich mir mit meinen Einkommen eine Schaufel leisten kann? *ggg*

    Antwort
  • 17. Mai 2008 um 14:32
    Permalink

    na weil i di kenn bekommst an sonderrabatt, aber andererseits könnt i ja handschuhe auch verleihen zwecks fingernägel das ned so schnell brechen oder ne maniküre danach gggggggggggggg

    Antwort
  • 17. Mai 2008 um 15:22
    Permalink

    Handschuhe?
    Maniküre?
    Ich glaub i tram!
    Naja Sonderrabatt, hmmmmmm
    Überlege hin überlege her,…

    Antwort
  • 3. Juni 2008 um 18:39
    Permalink

    Gertrude!
    Wie kann man in so wenigen Zeilen so viele Rechtschreibfehler unterbringen ?!
    Gute Besserung,
    Alfons

    Antwort
  • 3. Juni 2008 um 18:51
    Permalink

    Danke lieber Alfons!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.