Melkkuh – Autofahrer

Jetzt gehts mal ums Kurz-Parken in Wien!

Die Parkscheine werden empfindlich teurer fast 70%!
Das heißt, dass sie für 60 Minuten einen Euro bezahlen,
statt wie bisher 60 Cent und so geht es munter weiter.
Für 1 Stunde statt bisher 1,20 satte 2 Euro.

Bei 2 Stunden 4 Euro bisher 2,40!!!!
Auch die Strafen für das falsch Parken erhöhen sich empfindlich!
Von 21 auf 36 Euro!Quelle (Krone.at)
Tragend wird das ganze ab März 2012!


Teilen 'Melkkuh – Autofahrer' per Facebook Teilen 'Melkkuh – Autofahrer' per Google+ Teilen 'Melkkuh – Autofahrer' per Twitter Teilen 'Melkkuh – Autofahrer' per Email Teilen 'Melkkuh – Autofahrer' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

14 Kommentare zu “Melkkuh – Autofahrer

  • 23. November 2011, 22:32 Uhr
    Permalink

    viele hatten zwei autos, sie mussten eins weggeben da sie es sich nicht mehr leisten konnten,haben sie sich schon mal gedanken gemacht was ihnen da an steuern entgeht?

    Antworten
  • 24. November 2011, 11:29 Uhr
    Permalink

    Gedanken – Denken???

    Aber du hast recht, viele haben schon das zweite Auto hergegeben weil es nicht mehr leistbar ist!!!!

    Antworten
  • 26. November 2011, 00:47 Uhr
    Permalink

    es geht nicht nur um autofahrer,das allgemeine, was da alles an steuern verschleudert wird, diese „ungewöhnlichen„ ansagen von der EU hat vielen ländern den ruin gebracht.

    Antworten
  • 26. November 2011, 17:17 Uhr
    Permalink

    Die EU ist überhaupt zum vergessen, kostet uns nur Geld!
    Und das nicht zu knapp, diese Rechnung geht nicht auf;

    Antworten
  • 1. Dezember 2011, 11:22 Uhr
    Permalink

    Liebe Gertrude,

    mit den Parkgebühren in Wien kommt Ihr noch vergleichsweise glimpflich davon. In Hamburg ist es wesentlich teurer. Darum benutzen meine Frau und ich für Fahrten in die Innenstadt grundsätzlich nur öffentliche Verkehrsmittel. Keine Parkplatzsuche und wir steigen, wenn wir wollen, mitten in der City aus. In 15 Minuten sind wir dort.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    Antworten
  • 1. Dezember 2011, 16:15 Uhr
    Permalink

    Lieber Jürgen!

    Danke für deine Zeilen!
    Noch teurer? Das ist ja wirklich ein Nepp!
    Wenn du die Möglichkeit hast für die Öffis ist das natürlich praktisch!
    Ich persönlich fahre immer mit den Öffentlichen Verkehrsmittel vor allem in Wien!

    Liebe Grüße Gertrude

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.