Grippeprognose für Österreich

Also wenn ich heute im ORF die Grippe-Prognose lese,
wird mir aber ehrlich schon ganz anders!
Angeblich soll sie so heftig wie nie zuvor werden,
der Höhepunkt sei noch lange nicht erreicht-Hilfe!!!
Es seien bis zu 500.000 Grippekranke noch zu erwarten.

Das wäre jeder 16.Zehnte in Österreich,
den es bei der Grippewelle erwischen wird.

Na da will ich stark hoffen,
das ich unter den ersten 15 bin, die sie nicht erwischt!

Weiteres werden an die 2000 Todesfälle
durch diese Grippe erwartet, klingt das nicht schrecklich?

Der erste Totesfall liegt bereits vor,
durch die Grippe, allerdings war der Patient ein Verwandter
des Hauses Habsburg, nicht unschuldig an seinem Tot,
denn wenn man mit Grippe nicht im Bett bleibt
kann es natürlich schlimme Folgen haben.

Wie man jetzt sieht, es war wie man sagt eine Indirekte Folge der Grippe.

Also passt gut auf euch auf!!!


Teilen 'Grippeprognose für Österreich' per Facebook Teilen 'Grippeprognose für Österreich' per Google+ Teilen 'Grippeprognose für Österreich' per Twitter Teilen 'Grippeprognose für Österreich' per Email Teilen 'Grippeprognose für Österreich' per Print Friendly     

Ein Kommentar zu “Grippeprognose für Österreich

  • 26. Januar 2008, 17:35 Uhr
    Permalink

    Ja, hilfe was kommt da auf uns zu!
    Ich werde mich zu Hause einschließen.
    Dann wird mir wer durch das Schlüsselloch husten.
    Na super ich bin begeistert.
    hatschiiiiiiiiiiiiii

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.