Schulstartgeld in Österreich

Viele Eltern können sich den teuren Schulstart nicht leisten!
Diesen kann nun geholfen werden,
jetzt ist nur mehr die Wohnadresse nötig,
denn in 6 Bundesländer gibt es eine Starthilfe!

Was ich nicht verstehe, warum bekommt in Österreich
nicht überall gleich viel Geld, für jedes Kind???

Niederösterreich, der Steiermark
und Vorarlberg gibt es überhaupt kein Schulstartgeld!
Der Schulanfang ist ohnehin teuer genug,
also holen Sie sich den Zuschuss für den Start.

Wie Anfänglich berichtet: (29 Euro pro Schüler)
In Wien gibt es kein Schulstartgeld, habe ich jetzt erfahren.
Tschuldigung liebe Leser.


Teilen 'Schulstartgeld in Österreich' per Facebook Teilen 'Schulstartgeld in Österreich' per Google+ Teilen 'Schulstartgeld in Österreich' per Twitter Teilen 'Schulstartgeld in Österreich' per Email Teilen 'Schulstartgeld in Österreich' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Kommentare zu “Schulstartgeld in Österreich

  • 6. September 2009, 12:40 Uhr
    Permalink

    kann mir einer schreiben wie ich zu den geld komme, finde nichts.

    Antworten
  • 6. September 2009, 15:09 Uhr
    Permalink

    Christel in Wien macht es sogar die Schule!
    Da brauchst nichts zu machen dafür bekommt jedes Kind gleich 29 Euro!

    War leider eine Falschmeldung!

    Antworten
  • 6. September 2009, 16:15 Uhr
    Permalink

    solche anträge liegen bei der gemeinde auf. ansonsten in der schule fragen, vielleicht haben die auch welche.

    Antworten
  • 6. September 2009, 17:36 Uhr
    Permalink

    Wie gesagt in jeden Bundesland gibt es verschiedene „Beiträge„!
    In drei Bundesländer gibt es gar nichts!
    Und in jeden Bundesland gibt es verschiedene Wege zum Schulstartgeld.
    Am besten in der Schule erkundigen, die müssten es wissen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.