Blinder Tourist verprügelt

In Salzburg wurde ein blinder Mann brutal niedergeschlagen,
der Tourist ist vor das Hotel gegangen um eine Zigarette zu rauchen.

Der Blinde hatte keine Chance!
Grundlos nieder geprügelt, der Täter hatte keinen Grund
auf das Opfer einzuschlagen!

Also jetzt mal ehrlich, was ist mit solchen „Menschen“ los.
Man hört, dass der Schläger den Blinden schwer verletzt hat.
Die Rezeptionistin rief sofort die Polizei,
aber der Täter konnte flüchten.
Was der angeblich Betrunkene übersah:
Eine Überwachungskamera! Hier das Foto (Krone.at)

Artikel teilen:

    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

14 Gedanken zu „Blinder Tourist verprügelt

  • 26. Februar 2010 um 21:57
    Permalink

    es gibt immer noch etwas obendrauf, wer hätte das gedacht ein blinder zechpreller.
    also ich weiss nicht…….

    Antwort
  • 27. Februar 2010 um 10:00
    Permalink

    Der Blinde zahlt die Hotelrechnungen nicht naja wer weiß schon warum???

    Antwort
  • 27. Februar 2010 um 11:53
    Permalink

    er hat sich mit gestohlenen kreditkarten die letzten wochen durchgeschlagen durch halb deutschland aber seine hotelrechnungen nie bezahlt

    Antwort
  • 27. Februar 2010 um 17:58
    Permalink

    Ja, es gibt schlimmeres als einen Zechpreller, aber auf der Mitleid Masche zu schwimmen ist nicht okay!

    Antwort
  • 27. Februar 2010 um 22:06
    Permalink

    ich arme christale, bin ganz arme frau, könnt ihr mich nicht ein bisschen sponsern.

    Antwort
  • 28. Februar 2010 um 16:58
    Permalink

    Hmmm Sponsoring mit einem Kaffee???

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.