Polizist aus Tiefschlaf geholt

Jener Polizist der am 12. Jänner niedergeschossen wurde,
ist heute aus dem Künstlichen Tiefschlaf geholt worden.
Es geht ihm den Umständen entsprechend gut.

Der 27 Jährige ist aber noch nicht so weit,
dass er Auskünfte erteilen könnte!
Gelähmt wird der Beamte nicht bleiben
und seine Lunge arbeitet auch wieder selbstständig!
Die eine Kugel steckt ja in seiner Wirbelsäule,
und wird zu einem späteren Zeitpunkt operiert.

Der Serbe der angeblich den Polizisten angeschossen hat,
ist seit 15. Jänner in Ungarn in Haft.
Er will nicht nach Österreich ausgeliefert werden,
somit kann es bis zu 6 Wochen dauern
bis der Mann bei uns in Wien sein wird!


Teilen 'Polizist aus Tiefschlaf geholt' per Facebook Teilen 'Polizist aus Tiefschlaf geholt' per Google+ Teilen 'Polizist aus Tiefschlaf geholt' per Twitter Teilen 'Polizist aus Tiefschlaf geholt' per Email Teilen 'Polizist aus Tiefschlaf geholt' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

5 Kommentare zu “Polizist aus Tiefschlaf geholt

  • 25. Januar 2010, 17:51 Uhr
    Permalink

    gott sei dank jetzt kann man nur hoffen das er die op an der wirbelsäule auch übersteht lg cl

    Antworten
  • 25. Januar 2010, 22:37 Uhr
    Permalink

    das kann man nur hoffen,
    eine frechheit ist das, das die ungarische regierung so lange braucht bis sie diesen menschen nach österreich überstellt.

    Antworten
  • 26. Januar 2010, 11:37 Uhr
    Permalink

    Wir können den Polizisten nur wünschen, dass er wieder ganz gesund wird!
    Ich denke da gibt es Gesetze die das verhindern,
    zumal ja der Serbe nicht nach Österreich will.
    Was der will interessiert mich aber nicht,….

    Antworten
  • 31. Januar 2010, 17:32 Uhr
    Permalink

    weiss jemand etwas von den polizisten,
    habe nur gehört das er aus dem tiefschlaf geholt wurde?

    Antworten
  • 31. Januar 2010, 17:35 Uhr
    Permalink

    Ja das habe ich auch gelesen, was ich weiß, er ist auf dem Wege der Besserung!
    Gott sei Dank!
    Alles Gute wünsche ich den Polizisten auf diesem Wege!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu christl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.