Wien: Gaspreis steigt um 9 Prozent

Ab ersten April steigen die Gaspreise um 9%!
Danke liebe Stadtregierung,
ist das eventuell ein Aprilscherz?

Wien Energie erhöht die Preise seit 2008
das erste Mal, warum stellt sich da nicht ein AHA Gefühl ein?
Die Politik streitet da herum,
und wir dürfen die Rechnung bezahlen!?

Und wem trifft es wieder mal am meisten?
Die sozial Schwachen, so wie immer!
Auch Niederösterreich und das Burgendland
ziehen bei der Preiserhöhung mit!

Das ist doch eine Frechheit diese Teuerung. Mehr dazu


    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Gedanken zu „Wien: Gaspreis steigt um 9 Prozent

  • 11. März 2011 um 11:34
    Permalink

    Hallo Gertrude,
    ich frage mich auch, wo das noch hinführen soll mit den Preisen.
    Benzin kostet bei uns momentan 1,53 Euro – der Hammer!
    Aber auch Gas und Öl werden immer teurer :-((

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    Antwort
  • 12. März 2011 um 00:02
    Permalink

    na sind wir ein wenig fähr, wenn es stimmt das der gaspreis seit 2008 nicht erhöht wurde ist die erhöhung nachvolziehbar oder etwa nicht?

    Antwort
  • 12. März 2011 um 15:34
    Permalink

    Der Gaspreis wurde sehr wohl erhöht und dann zum Teil wieder zurückgenommen!
    Da kennt sich keiner aus,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.