Teilen 'AK: Preisvergleich Lebensmittel' per Facebook Teilen 'AK: Preisvergleich Lebensmittel' per Google+ Teilen 'AK: Preisvergleich Lebensmittel' per Twitter Teilen 'AK: Preisvergleich Lebensmittel' per Email Teilen 'AK: Preisvergleich Lebensmittel' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

21 Kommentare zu “AK: Preisvergleich Lebensmittel

  • 26. August 2008, 21:05 Uhr
    Permalink

    die halbierung der mwst auf lebensmittel kostet nur den staat etwas (wahrscheinlich 1 milliarde per jahr); das geht wo anders wieder ab. die konzerne werden wie bei der euro einführung die preise vorher anheben und dann erst die halbierung weitergeben.
    an und für sich wäre die eu dazu da, gemeinsam für die menschen etwas zu tun. das lässt aber der jeweilige nationalstolz der länder scheinbar nicht zu (siehe die von der eu aufgepäppelten iren, faymanns onkel-dichand alias cato). oder wussten sie, dass ein parteifreund von faymann zufällig auch in leitender position bei frau dichands gratiszeitung ist? dem dichand gehts doch gar nicht um österreich, sondern nur um den guten werdegang seines klatschblattes – und die leute glauben ihm. da kann den österreicherInnen niemand helfen, solange solche zustände herrschen. wie heissts: blödheit siegt.

    Antworten
  • 26. August 2008, 22:50 Uhr
    Permalink

    ich glaub, jedem gehts nur um sein eigenes Geldtascherl
    und umso mehr einer in seinem geldtascherl hat umso mehr Macht will er/sie ausüben.

    Antworten
  • 27. August 2008, 18:23 Uhr
    Permalink

    Meine Meinung dazu:
    Ich glaube nicht das die Halbierung der Mwst. eine große Auswirkung hat auf die Teuerung!
    Man sollte da wirklich etwas umfangreicher denken und soziale Treffsicherheit erreichen!
    Josef ich verstehe deinen Unmut, kannst mir glauben, Parteifreund hin Parteifreund her-das ist Österreich!
    Traurig wenn man bedenkt wie viele Menschen von so einer Politik abhängig sind!!!
    LG

    Antworten
  • 19. Juni 2011, 16:20 Uhr
    Permalink

    Danke Herbert für den Link!
    Man kennt sich ja in den Supermarkt Strategie nicht mehr aus!
    Auf alle Fälle werden die Lebensmittel nicht billiger;…

    LG Gertrude

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.