Schüler von PKW erfasst: Tod

Heute Mittag würde in Wien Döbling ein acht jähriges Kind getötet!
Beim Überqueren eines Zebrastreifens!
Die beiden anderen Kinder kamen mit dem Schrecken davon!
Auch der Schülerlotse ist unverletzt!

Obwohl der Schülerlotse die Fahrbahn sperrte fuhr der
Autofahrer mit selber Geschwindigkeit weiter,
kurz darauf blieb er stehen und schrie: Er sei eingeschlafen!

Wie auch immer der Junge ist tot,
ein Wahnsinn, da schickst dein Kind in die Schule
und denkst dir er kommt um 13 Uhr nach Hause
nur was nicht mehr kommt ist dein Kind.

Es erschüttert mich diese Nachricht und ich möchte
den Eltern in diesen schweren Stunden zur Seite stehen
auch wenn ich sie nicht kenne!

Mein aufrichtiges Beileid!


Teilen 'Schüler von PKW erfasst: Tod' per Facebook Teilen 'Schüler von PKW erfasst: Tod' per Google+ Teilen 'Schüler von PKW erfasst: Tod' per Twitter Teilen 'Schüler von PKW erfasst: Tod' per Email Teilen 'Schüler von PKW erfasst: Tod' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

12 Kommentare zu “Schüler von PKW erfasst: Tod

  • 19. Mai 2010, 23:16 Uhr
    Permalink

    man will seine kinder schützen, man glaubt man kann es aber man kann es nicht wirklich, man kann nur das beste daraus machen aber wie man sieht ist das nicht genug, denn dann kommt ein auto daher oder etwas anderes schreckliches und es ist vorbei.
    warum setzen wir kinder in die welt?
    das sie einem so genommen werden?

    Antworten
  • 20. Mai 2010, 10:23 Uhr
    Permalink

    Es ist das schlimmste was es gibt:
    Einen Kind ins Grab nach zuschauen – Ich möchte das nicht erleben!
    Ich kann mir das nicht vorstellen und will es mir nicht vorstellen!

    Antworten
  • 24. Mai 2010, 11:06 Uhr
    Permalink

    habe gelesen sie wollen den schutzweg sichern, aber bitte wie soll das gehen, wie kannst du einen schutzweg gegen sekundenschlaf sichern?

    Antworten
  • 24. Mai 2010, 15:32 Uhr
    Permalink

    Gar nicht Christl!!!
    Siehst eh was passiert ist trotz eines Schülerlotsen!
    Da kann auch eine Ampel nicht helfen!?
    Ein Horror so etwas,…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.